Frühling in Sicht: Sylt im März

Auch wenn der Wind noch kalt um die Ecken pfeift – der Frühling steht vor der Tür! Immer mehr Besucher kommen nach der Winterpause auf die Insel und erfreuen sich an einem wachsenden Angebot an spannenden und kurzweiligen Veranstaltungen. Den Auftakt im März macht eine inspirierende Mischung aus Kunst und Küche – „The X Project“. Dabei handelt es sich um eine Fotoausstellung zum gleichnamigen Bildband des Fotografen Michael Magulski, der Sylter Köche bei ihrer Arbeit fotografisch porträtiert hat. Die Ausstellung ist vom 1. bis 15. März in der Sylter Stadtgalerie zu besichtigen. Für Hundebesitzer lohnt sich zwischen dem 5. und 10. März ein Abstecher nach Wenningstedt: Dort finden wieder die „Hundstage“ statt – mit Vorträgen, Fotoshootings, Hundewattwanderungen, Wettbewerben und Unterhaltungsangeboten rund um den tierischen Hausgenossen. In Trainingseinheiten können Mensch und Vierbeiner Mantrailing (Personensuche) und das Gehen an der Leine üben. Zwischen den Veranstaltungen locken Spaziergänge am Wenningstedter Strand. 

Ordentlich was los auf Sylt: Syltlauf, „Piepshow“ und Whisky-Verköstigung
Nichts für Müßiggänger ist der Syltlauf von Hörnum nach List., knapp 34 Kilometer sind am 19. März zu bewältigen: Über Straßen und Wege, Stege und Dünen geht es einmal von der Süd- bis zur Nordspitze, rund 1.000 Einzelläufer und 50 Staffeln nehmen an dem Lauf teil. Los geht’s um 10 Uhr – Zuschauer und Anfeuerungsrufe sind herzlich willkommen!

Eine „Piepshow“ im Watt können Tierfreunde in Hörnum erleben. Hier, wo jedes Jahr Millionen Vögel im Weltnaturerbe Wattenmeer Quartier machen, können Flugbahnen, Verhalten, Futtersuche und Miteinander verschiedenster Seevögel wunderschön beobachtet werden. Man trifft sich an der Bushaltestelle in Hörnum Nord – nähere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 04651-881093.
Lust auf Hochprozentiges? Im Sylter Trading Kontor in Rantum (Telefon 04651-9959026) können Sie eine exklusive Whisky-Rundreise durch Schottland unternehmen. Verkostet werden Fassabfüllungen und weitere ausgewählte Whiskys aus den schottischen Highlands, ein Whisky-Experte liefert dazu spannende Details und Informationen. Prost!