Silvesterlauf 2010 auf Sylt

Ein Sporterlebnis der ganz besonderen Art ist der Silvesterlauf 2010 auf Sylt. Unzählige Laufbegeisterte gehen am 31.Dezember 2010 an den Start. Im Gegensatz zu anderen Sportveranstaltungen geht es beim Silvesterlauf allerdings nicht darum möglichst schnell zu sein, sondern um den Spaß, den man beim gemeinschaftlichen Laufen hat.

Der Spaß an der Sache

Auf Westerland im Sylt Stadion geht es am 31.12.2010 um 14 Uhr los. Der erfrischende Lauf in der rauen Meeresbrise geht los und macht Appetit auf mehr. Um 14:00 Uhr fällt der Startschuss für die Kleinen Läufer, die 400 und 800 Meter absolvieren. Um 14:30 geht es dann direkt mit den Erwachsenen weiter. Jeder hat die Wahl zwischen drei verschiedenen Strecken. Die Erste dauert 15 Minuten, die Zweite 30 und die Letzte 60 Minuten. Über festgelegte Routen wird dann gelaufen, in welcher Geschwindigkeit entscheidet jeder selbst. Wie gesagt, geht es bei diesem Lauf nicht um den Kampfgeist, sondern um den Spaß und daher wurden die Routen an der Landschaft orientiert gewählt. Bei der 15 Minuten Strecke müssen die Teilnehmer durch das idyllische Südwäldchen laufen. Die 30 Minuten Strecke ist schon etwas aufwändiger, geht es doch zuerst vorbei am Strandübergang des Hotels Miramar. Danach laufen die Teilnehmer dieser Klasse über den Strand in Richtung Süden, bis sie die Oase der Sonne erreichen. Ab diesem Punkt wird der Rückweg angetreten, der vorbei an den Dünen wieder zum Stadion zurückführt.

Die Königsklasse, die 12 Kilometer Strecke, führt sämtliche Teilnehmer entlang des Sandwalls nach Rantum. Dort wird kehrt gemacht und es geht wieder zurück in Richtung Stadion. Damit niemand die Orientierung verliert, gibt es vorsorglich Läufer in auffälliger Kleidung, die sich in der Gegend auskennen und den Weg weisen.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Nach dem Lauf warten heiße Getränke wie Punsch und Tee auf die Teilnehmer, doch auch Aktivgeräte und das bekannte Sylter Quellwasser werden angeboten. Jeder Teilnehmer bekommt eine Medaille, die in diesem Jahr extra neu gestaltet wurde. Diese ist für 5 Euro erhältlich. Umkleidekabinen stehen im Sylter Stadion zur Verfügung.

Sylvester auf Sylt: unvergesslich

Wenn auch Sie am Silvesterlauf 2010 auf Sylt teilnehmen wollen, dann buchen Sie doch ein Urlaubsarrangement in einem der Hotels. Feiern Sie Weihnachten in gemütlicher Atmosphäre, verbringen Sie einige schöne Tage auf der Insel und starten so ausgeruht und erholt ins neue Jahr. Auch wenn Sie dem Silvesterlauf nur zusehen möchten, ist dies ein unvergessliches Erlebnis, von dem Sie noch lange erzählen werden. Lassen auch Sie sich von der Insel verzaubern.

Foto: vau – Fotolia.com