Sommerfrische und Zirkuszauber – Sylt im Juli

Der große Urlauberansturm beginnt – und auf der Insel tobt das Leben! Natürlich trägt auch der Veranstaltungskalender der gesteigerten Unternehmungslust aller (Saison-)Sylter Rechnung. Es gibt so viel zu erleben! Klar, dass wir dabei sein wollen…

Los geht’s mit dem legendären Meerkabarett-Festival, das am 11. Juli mit einer hochkarätigen und überaus unterhaltsamen Gala eröffnet wird. Durchs Programm führt wieder Comedy-Star Piet Klocke, dem wie immer ebenso abstruse wie lustige Gedanken gleichzeitig durch den Kopf schießen. Da wird einem schon vom Zuhören ganz schwindelig. 

Ebenfalls am 11. Juli öffnet der Insel-Circus in Wenningstedt seine Pforten. Hier darf aktiv mitgestaltet werden: Jeder ist dazu eingeladen, mitzumachen und seine Kreativität zu entfalten. Nicht minder reizvoll ist die angeschlossene Gastronomie: Das Circorante bietet Pizza und Pasta, Fleisch und Salat vom Feinsten. Die gemütlich-unkomplizierte Atmosphäre gibt’s gratis obendrauf!

Hoch die Schoppen!

Auch das Winzerfest, das jeden Sommer auf der Promenade von Westerland ganz in der Nähe des Hotel Miramar stattfindet, ist inzwischen eine feste Institution: Winzer aus vielen Anbaugebieten Deutschlands präsentieren hier vom 13. bis zum 17. Juli ihre besten Tropfen. Dazu gibt’s Livemusik in der Musikmuschel und jede Menge kulinarische Stände. Nicht verpassen: das Seefeuerwerk, das am Samstagabend über dem Meer den Himmel erleuchtet. Ein echtes Sommerhighlight…

Vom 30. Juli bis zum 7. August ist der Oststrand von Hörnum Schauplatz des Cat Festival, das vom Sylter Catamaran Club veranstaltet wird. Teil des Programms ist zum Beispiel die Langstreckenregatta „60 Seemeilen vor Sylt“, ein Königsevent für Katamarankapitäne. Für zahlreiche nationale und internationale Segelcracks ist das Cat Festival ein absolutes Muss! 

In diesem Sinne viel Spaß und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel!