Sylt im August 2013

Hochsaison auf Sylt – auch im August geht’s rund auf der Insel: Bei hochkarätigen Musikveranstaltungen, im Zirkus und auf Festen und Märkten.

Gospel, Klassik und Entertainment
Am 3. August (19.30 Uhr) sorgen Gospelsongs und Spirituals in Westerland für himmlisches Vergnügen. Der Tostedt Community Gospel Choir, 70 Sänger plus Band, lädt zur Gospelnacht in der Musikmuschel an der Promenade. Der Chor kommt bereits zum 12. Mal im Sommer nach Sylt – im Gepäck hat er Traditionals, populäre Filmmusiken und weniger bekannte Stücke.

Am selben Ort ertönen am 7. August (20 Uhr) „Arien am Meer“: Das Klassikorchester Camarata Budapest begleitet die Sopranistin Ingrid Kertesi und und den Tenor Otokar Klein. Auf dem Programm stehen 19 Arien aus bekannten Opern wie „Zauberflöte“, „Figaros Hochzeit“ und „Die lustige Witwe“.

Das Meerkabarett, Sylts große Sommer-Kulturreihe, geht im Augst weiter. In der Rantumer Sylt Quelle auf der Bühne stehen unter anderem Michael und Jennifer Ehnert mit ihrem Stück „Küss langsam“ (11.8.), Autor Axel Hacke (14.8.), Entertainer Götz Alsmann (20.-22.8.) und Comedian Bernhard Hoecker (31.8.).

Zirkus, Feste und Segelsport


Ende August (29.-31. August) zieht’s die Zirkuswelt nach Wenningstedt. Bereits zum 16. Mal treffen sich Spitzenkünstler auf Sylt zur Vergabe des internationalen Artistenpreises SOLyCIRCO. In spannenden Wettbewerbs-Shows kämpfen junge Künstler vor Jury und Publikum um Preisgelder und Engagements. Veranstaltungsort: Circus Mignon am Kampener Weg.

Ganz entspannt geht’s dagegen auf dem Hörnumer Hafenfest (2.-4. August) zu. Zum 25. Mal feiert der Inselsüden mit Segeltörns, Krabbenpulwettbewerb und Höhenfeuerwerk, karibischen Rhythmen und friesischen Shantys. Kleine Zeitreise gefällig? Dann lohnt sich ein Besuch auf dem Mittelalter-Markt auf der Morsumer Festwiese vom 9. bis 11. August. Maritim wird’s vom 9. bis 18. August: Die Super Sail Tour macht Station vor Westerland. Die besten Hobie-16-Segler (Katamarane) der Welt messen sich in der Brandung vor dem Brandenburger Strand: Im Rahmenprogramm: Livemusik, Partys, Imbiss- und Getränkebuden.

Foto: Jan Rose – Fotolia