01. September 2022

1.9.22: Sylt: Schönster Sonnenuntergang Deutschlands


Nach den Sommerferien befindet sich Sylt auf dem Zenit seines Inselflairs. Ein angenehmer Wind bläst nun kühlere Luft in die Ausläufer eines heißen Sommers. Glaubt man den vielen Inselkennern, so kommen die schönsten Sylttage des Jahres jetzt erst noch. 

Sylt zum meteorologischen Herbstanfang

Denn die Sonne scheint weiterhin warm in den ganzen Tag, vereinzelt ein paar freundliche Wolken. Der Pulsschlag der Insel beruhigt sich allmählich, da viele Gäste mit ihren Familien nun aus ihren Sylt-Ferien heimkehren. Zwischen September und November kommen viele Naturliebhaber nach Sylt. Sie wissen zu schätzen, dass man jetzt gute Chancen hat, beim Strandspaziergang nur wenigen Menschen zu begegnen. Gut gelaunte Gäste, die nun ihre Ruhe auch in den Wiesen oder in den Dörfern finden. Das Essen in den Restaurants scheint nicht nur besser zu schmecken, sondern auch eine eine Spur freundlicher serviert zu werden. Keine Hektik, kein Stress.

Der Herbst - Sylt ist eine Naturschönheit

Die wunderschöne Landschaft der violett blühenden Besenheide umgarnt jetzt sanft die Inseldünen. Weit oben im Inselnorden erleben wir magische Momente, wenn sich z.B. zwischen tiefschwarzen Gewitterwolken plötzlich kraftvolle Sonnenstrahlen Bahn brechen und wie dramaturgische Theater-Scheinwerfer die ohnehin fast weiße Wanderdüne noch strahlender in Szene setzen. Abends entspannen alle in ihren Domizilen oder verlängern den Tag in den Bars und Restaurants, um auf keinen Fall Deutschlands schönsten Sonnenuntergang zu verpassen.

Hotel Miramar mit Herbstangeboten

Apropos schönster Sonnenuntergang: Wer nun den Luxus der Natur mit dem Luxus eines kleinen Grandhotels verbinden möchte, gönnt sich vielleicht einen Logenplatz im Hotel Miramar, in Westerland ganz vorne, auf der Düne, direkt am Strand. Wer bei uns zu Gast ist, genießt in einem der Strandkörbe auf der Seeterrasse nicht nur den Sonnenuntergang mit dem vielleicht schönsten Meerblick, sondern auch die gehobene Gastronomie und Gastfreundschaft eines kleinen Grandhotels. Ein Blick in unsere Angebote 'Sommerhit' und 'Eine Woche Westerland erleben' verrät: Es gibt noch freie Zimmer.