04. Juli 2022

3.-7.8.2022: 23. Berenberg German Polo Masters Sylt


Keitum, Sylt. Der Klassiker ist zurück. Vom 3. bis 7. August treffen sich wieder die Besten der internationalen Polo-Gemeinschaft zum hochkarätigen Kräftemessen um den begehrten Goldpokal. Sechs Spitzenteams sprinten auf ihren Pferden mit atemberaubenden Geschwindigkeiten von über 60km/h über die Spielfläche.

Die Teams zeigen ihr spielerisches Geschick und vor allem auch die Kraft und Eleganz des weltältesten Mannschaftsports auf ihren argentinischen Pferden. Das Sylter Großevent zählt zu den bedeutenden Turnieren im europäischen Polosport. Es hat sich seit den Anfängen vor über 20 Jahren als feste Institution auf der Insel etabliert. Bis zum Finale am Sonntag, 7. August ab 13 Uhr, beginnen die Turnierspiele an jedem Tag um 14 Uhr. 

Als weiteres Highlight gilt für viele die tägliche Stallführung zu den 140 Polopferden und ihren Pferdepflegern. Reitsportfans und Pferdenarren erfahren bei einem halbstündigen Rundgang alles Wissenswerte über die heimlichen Stars des Turniers.

Im Pagodendorf präsentieren abseits der 28.000qm großen Rasenspielfläche die Aussteller ihr hochwertiges Angebot. Zur verlockenden Nebenspielstätte zählt ebenfalls die Gastronomie mit ihren frisch zubereiteten Köstlichkeiten auf Spitzenniveau im VIP-Bereich.