Biike, Kohl & Pinkel

„Tjen di Biiki ön!“

21.2. bis 23.2.2020
Im Hotel Miramar

Ab € 355

Biike, Kohl und Pinkel

Friesen. Fackeln. Feuer.

„Tjen di Biiki ön!“ - Das ist friesisch und heißt: „Zündet die Feuerzeichen an!“ - Seit Jahrhunderten zünden die Friesen stets am 21. Februar eines Jahres ihre Biiken an, um so ein Frühlingsfeuer gegen böse Geister zu entfachen.

Jedes Jahr wandern die Fackelzüge von Insulanern und Inselgästen mit zünftiger Musikbegleitung zum Biike-Platz, wo sie die Biiken, ein hochgetürmtes altes Holzgezweig, anzünden.
 

Biike ist jedoch ohne Kohl & Pinkel undenkbar. Nach dem Brennen der Biike serviert unser Küchenchef daher das traditionelle Grünkohlessen. Pinkel, die Kochwurst, sowie Bratkartoffeln und Senf dürfen dann nicht fehlen.

Buchen Sie Ihren zünftigen Kurztrip nach Sylt ins Hotel Miramar! Erleben Sie diese einzigartige friesische Tradition und verbringen Sie erholsame Stunden in einem Luxushotel. Genießen Sie auch die gesunde Frischluft bei ausgedehnten Strandspaziergängen auf Deutschlands schönster Insel: Sylt.

Biike, Kohl & Pinkel

Das Hotel Miramar bietet Ihnen:

  • Zwei Übernachtungen
  • Grünkohlessen am 21.2.2020
  • Wohlfühlmassage durch Michael Lee
  • Fackeln für das Biikefeuer
  • Frühstücksbuffet / Ganztägiges Frühstück á la carte
  • Obstkorb auf dem Zimmer
  • Nutzung des Spa-Bereichs
  • Tageszeitung

€ 510 pro Person in einem Doppelzimmer mit Seesicht, höhere Kategorie
€ 355 in einem Einzelzimmer zur Landseite
€ 400 in einem Einzelzimmer mit Seesicht

*Die gesetzliche Kurabgabe ist nicht im Übernachtungspreis enthalten.

Der Friesenklassiker.
Es fackelt, brennt und brutzelt auf Sylt.

„Verbringen Sie nicht nur Tage, verbringen Sie ein Lebensgefühl."

Sie wollen verlängern?
Kein Problem, buchen Sie jetzt Ihre Tage friesischer Traditionen im Hotel Miramar.